Langerwehe, 22.07.2016, von THW Jülich

Spende für die THW-Jugend und die Jugendfeuerwehr – tolle Geste der Firma Möbel Herten

Das neue Jahr war erst wenige Minuten alt, da wurde die Feuerwehr Langerwehe und das THW (Ortverbände Düren und Jülich) bereits zu ihrem ersten Einsatz alarmiert.

Im Wohnmöbelhaus von Möbel Herten war es zu einem Brand im Dachbereich gekommen.

Obwohl die Feuerwehr schnell vor Ort war und das Feuer auch recht schnell gelöscht werden konnte, entstand erheblicher Sachschaden, vor allem durch den Brandrauch.

Nach rund einem halben Jahr konnte Möbel Herten dann Ende Juni die Wiedereröffnung des sanierten Wohnmöbelhauses feiern. Man hatte die Gäste und Geschäftspartner gebeten auf Blumen oder ähnliches zu verzichten und statt dessen Geld für die THW-Jugend der Ortsverbände Düren und Jülich sowie der Jugendfeuerwehr der Löschgruppe Langerwehe zu spenden.

Hierbei kam ein beachtlicher Betrag zustande, der von Möbel Herten noch einmal aufgestockt wurde, so dass sich die Jugendfeuerwehr letztlich über 700 EUR und die  THW-Jugend der Ortsverbände Düren und Jülich  über 300 EUR freuen konnte.

Wir danken der Firma Möbel Herten für diese tolle Geste!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: