Aldenhoven/Siersdorf, 22.12.2020, von Jessica Sybertz

Erneute Eigentumssicherung nach Brand

Nach einem Wohnhausbrand in Aldenhoven-Siersdorf wurde das THW Jüich erneut zur Eigentumssicherung angefordert.

Der Führungsdienst machte sich vor Ort ein Bild der Lage. Da dieses mal nur eine Tür verschlossen werden musste rückte ein kleiner Trupp bestehend aus fünf Helferinnen und Helfern zur Einsatzstelle aus. Kurzerhand wurde eine Platte zurechtgeschnitten und die Tür provisorisch verschlossen. Danke für die gute Zusammenarbeit an die Feuerwehr Aldenhoven.

Bilder: blaulichtdoku_ac


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: